builderall

Barrierehelfer.de

Für eine digitale Welt ohne Einschränkungen

• barrierefreie Webseiten ohne Programmierung
• kostenlose 7-Tage-Testversion, danach ab €49/Monat
• rechtskonforme Einhaltung der EN 301549 Norm und der WCAG 2.1
• konforme Zugangsbescheinigung und Leistungszertifikat

Warum ist Barrierefreiheit im Internet wichtig?

 Am Gesellschaftsleben teilhaben

Inklusion von Menschen mit Behinderungen bedeutet, den Zusammenhang zwischen der Art und Weise, wie Menschen funktionieren, und ihrer Teilhabe an der Gesellschaft zu verstehen und sicherzustellen, dass jeder die gleichen Möglichkeiten hat, an jedem Aspekt des Lebens nach seinen Fähigkeiten und Wünschen teilzunehmen.

Das Web für jeden Menschen zugänglich zu machen, bedeutet, das Internet als digitale Informationsquelle, als Kommunikationskanal und Arbeitsmittel für weitere 20 % der Weltbevölkerung zu ebnen, die bisher diesen Zugang nicht in vollem Umfang nutzen konnte. Stellen Sie sich vor, was die Gesellschaft gewinnt, wenn 1,5 Milliarden (!) Menschen, die genauso klug, talentiert und engagiert sind wie alle anderen, Zugang zum größten Ressourcenpool der Welt erhalten - dem Internet.

 Alltägliche Aktivitäten

Die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen in alltägliche Aktivitäten beinhaltet Praktiken und Maßnahmen, die darauf abzielen, Barrieren wie physische, kommunikative und einstellungsbedingte Barrieren zu erkennen und zu beseitigen, die die Fähigkeit des Einzelnen zur vollen Teilhabe an der Gesellschaft behindern, genauso wie bei Menschen ohne Behinderungen.

SO EINFACH FUNKTIONIERT ES:
die Software von DIGIaccess wird in nur wenigen Minuten installiert und Ihre Webseite ist innerhalb von 48 Stunden barrierefrei. 

 für blinde Nutzer

Screen-Reader-Optimierung für blinde Benutzer
 
Blinde Benutzer verwenden Bildschirmlesegeräte, um laut vorzulesen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, aber den meisten Websites fehlen Alternativtexte für Bilder und ARIA-Attribute für kontext- und verhaltensbezogene Anpassungen, auf die sich Bildschirmlesegeräte verlassen.

 für motorisch Behinderte

Tastatur-Navigations-Optimierung für motorisch eingeschränkte Menschen
 
Wenn es um Websites geht, sind körperliche und motorische Beeinträchtigungen durch die Un-fähigkeit, eine Maus zu benutzen, definiert. Glücklicherweise kann eine Tastatur alles, was eine Maus kann, und noch mehr.
Leider sind die meisten Websites nicht für die Tastaturnavigation optimiert, so dass Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen von bestimmten Website-Elementen ausgeschlossen sind.

 bei kognitiven Störungen

Verständlichkeitsanpassungen für Menschen mit kognitiven Störungen
 
Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen haben bestimmte Einschränkungen in den geistigen Funktionen, die sich auf die Art und Weise auswirken können, in der Website-Inhalte wahrgenommen und verstanden werden. Zum Beispiel können Slang und Abkürzungen für Menschen mit kognitiven Einschränkungen sehr verwirrend sein.

 bei Epilepsie

Anfallsichere Einstellungen für Menschen mit epileptischen Störungen
 
Blinkende Animationen stoppen, um epileptische Anfälle zu verhindern. Das Internet ist voll von blinkenden und blitzenden Animationen und GIFs, die für Menschen mit photosensibler Epilepsie gefährlich sind. Viele dieser Nutzer meiden Seiten und Inhalte aus Angst, einen Anfall auszulösen.

 für Sehbehinderte

Anpassungen des Designs für Sehbehinderte
Websites gibt es in vielen Schattierungen, Farben und Größen. Für Menschen mit Sehbehinderungen kann die falsche Farbkombination oder Schriftgröße und -form dazu führen, dass sie den Inhalt Ihrer Website nur schwer erkennen können. Zu den häufigsten Sehbehinderungen gehören verschwommenes Sehen, Farbenblindheit und grüner Star (Glaukom).

 für Hörgeschädigte

Geschlossene Untertitel für Hörgeschädigte
 
Website-Betreiber und Vermarkter erstellen oft visuelle Inhalte in Form von Videos. Dies ist zwar eine großartige Form des Engagements für viele Nutzer, aber hörgeschädigte Benutzer sind nicht in der Lage zu verstehen, worum es in dem Video geht, wenn es keine Untertitel enthält.

Unsere Services:

Screenreader-Einstellungen

Anpassungen der Tastaturnavigation

Individuelle Designanpassungen

diese Resultate sprechen für sich:

Wir können Ihnen viel erzählen, aber unsere Ergebnisse lassen sich blicken -
Testen Sie unsere Software jetzt für 7 Tage kostenfrei und unverbindlich!

500+

Partner arbeiten insgesamt mit uns zusammen

239

Städte, Gemeinden und Vereine nutzen unsere Technologie

2350

Besucher haben die Webseiten unserer Kunden im Schnitt

100%

dieser Webseiten Besuchern wird durch uns geholfen

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, helfen wir Ihnen gerne!

NAVIGATION

IMPRESSUM

IMPRESSUM / KONTAKT 

KayCee Media, Christian Fredebeul, Goethestrasse 3, 03130 Felixsee

11:00 - 15:00 Uhr Montag - Samstag

info@barrierehelfer.de

NEWSLETTER ANMELDUNG