builderall

Barrierehelfer.de

Barrierefreie Webseiten für eine digitale Welt ohne Einschränkungen

•  barrierefreie Webseiten ohne Programmierung
•  kostenlose 7-Tage-Testversion, danach ab €69/Monat
•  rechtskonforme Einhaltung der EN 301549 Norm und der WCAG 2.1
•  Förderprogramm für gemeinnützige Vereine

Warum ist Barrierefreiheit im Internet wichtig?
Das Web für jeden Menschen zugänglich zu machen, bedeutet, das Internet als digitale Informationsquelle, als Kommunikationskanal und Arbeitsmittel für weitere 20 % der Weltbevölkerung zu ebnen, die bisher diesen Zugang nicht in vollem Umfang nutzen konnte. Stelle dir vor, was die Gesellschaft gewinnt, wenn 1,5 Milliarden (!) Menschen, die genauso klug, talentiert und engagiert sind wie alle anderen, Zugang zum größten Ressourcenpool der Welt erhalten - dem Internet.

Was bedeutet digitale Barrierefreiheit?

Digitale Barrierefreiheit bedeutet, dass alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Standort oder eventuellen Behinderungen deine Online Angebote zu 100% wahrnehmen, verstehen, nutzen und mit ihnen interagieren können. Und das gilt neben deiner Webseite auch für deine mobilen Anwendungen und Applikationen.


Menschen mit Behinderung sind überdurchschnittlich
stark im Internet aktiv.

Eine Online Umfrage der Aktion Mensch unter mehr als 600 Menschen mit Behinderung hat ergeben, dass diese Gruppe das Internet sehr intensiv nutzt. Demzufolge sind Menschen ohne Behinderung etwa 5,1 Tage pro Woche im Web aktiv, Menschen mit Behinderung jedoch rund 6,5 Tage pro Woche.* Das bedeutet, dass Menschen mit Behinderung das Internet um 27,45% länger und damit wesentlich intensiver nutzen! 

 
* Quelle: https://www.einfach-fuer-alle.de/studie

Vorteile digitaler Barrierefreiheit für Unternehmer:innen:

 

  • Du erreichst 15-20% mehr potenzielle Kunden.
  • Durch die barrierefreie Gestaltung deiner Webseite erhöhst du die Nutzerfreundlichkeit auch auf mobilen Endgeräten, wie Tablets und Smartphones.
  • Du verbesserst die Kundenzufriedenheit deiner Webseite durch verständliche Inhalte und logischen Aufbau. (nicht nur für Menschen mit Behinderungen)
  • Du verbesserst die Optimierung deiner Webseite für die Suchmaschinen (SEO)

Video: Barrierefreie Websites performen besser. Quelle: gugler*

 

SO EINFACH FUNKTIONIERT ES:
die Software wird in nur wenigen Minuten installiert und deine Webseite ist innerhalb von 48 Stunden dauerhaft barrierefrei

 für blinde Nutzer

Screen-Reader-Optimierung für blinde Nutzer
 
Blinde Benutzer verwenden Bildschirmlesegeräte, um von ihnen laut  vorlesen zu lassen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Diese Bildschirmlesegeräte benötigen, um zu funktionieren, Alternativtexte für Bilder und ARIA-Attribute.

 für motorisch Behinderte

Tastatur-Navigations-Optimierung für motorisch eingeschränkte Menschen
 
Wenn es um Websites geht, sind körperliche und motorische Beeinträchtigungen durch die Un-fähigkeit, eine Maus zu benutzen, definiert. Glücklicherweise kann eine Tastatur alles, was eine Maus kann, und noch mehr.
Leider sind die meisten Websites nicht für die Tastaturnavigation optimiert, so dass Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen von bestimmten Website-Elementen ausgeschlossen sind.

 bei kognitiven Störungen

Verständlichkeitsanpassungen für Menschen mit kognitiven Störungen
 
Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen haben bestimmte Einschränkungen in den geistigen Funktionen, die sich auf die Art und Weise auswirken können, in der Website-Inhalte wahrgenommen und verstanden werden. Zum Beispiel können Slang und Abkürzungen für Menschen mit kognitiven Einschränkungen sehr verwirrend sein.

 bei Epilepsie

Anfallsichere Einstellungen für Menschen mit epileptischen Störungen
 
Blinkende Animationen stoppen, um epileptische Anfälle zu verhindern. Das Internet ist voll von blinkenden und blitzenden Animationen und GIFs, die für Menschen mit photosensibler Epilepsie gefährlich sind. Viele dieser Nutzer meiden Seiten und Inhalte aus Angst, einen Anfall auszulösen.

 für Sehbehinderte

Anpassungen des Designs für Sehbehinderte
Websites gibt es in vielen Schattierungen, Farben und Größen. Für Menschen mit Sehbehinderungen kann die falsche Farbkombination oder Schriftgröße und -form dazu führen, dass sie den Inhalt Ihrer Website nur schwer erkennen können. Zu den häufigsten Sehbehinderungen gehören verschwommenes Sehen, Farbenblindheit und grüner Star (Glaukom).

 für Hörgeschädigte

Geschlossene Untertitel für Hörgeschädigte
 
Website-Betreiber und Vermarkter erstellen oft visuelle Inhalte in Form von Videos. Dies ist zwar eine großartige Form des Engagements für viele Nutzer, aber hörgeschädigte Benutzer sind nicht in der Lage zu verstehen, worum es in dem Video geht, wenn es keine Untertitel enthält.

Gemeinden und Vereine nutzen unsere KI-gesteuerte Software

gewinnen unsere Kunden im Schnitt dazu - Monat für Monat

arbeiten mit uns zusammen

der Webseiten Besucher wird durch die Software geholfen

Lösungen im Vergleich

Umsetzung durch Agentur / Mitarbeiter

Barrierefreiheit für 4.000 bis 50.000 € zzgl. laufende Gebühren

Umsetzung mit PlugIns

Nur eingeschränkte Barrierefreiheit für 0 bis 1.000 € 

Umsetzung durch Software (DIGIaccess)

Barrierefreiheit ab 57,50 € / Monat

Trete mit uns in Kontakt!

Hast du Fragen oder benötigst du Hilfe?
Wir helfen gern!

IMPRESSUM / KONTAKT 

KayCee Media, Christian Fredebeul, Proraer Allee 51, 18609 Binz / Ostseeinsel Rügen

11:00 - 15:00 Uhr Montag - Freitag
info@barrierehelfer.de